10 Mio. Menschen in Deutschland.
200 Mio. Menschen weltweit.

Leiden an sensorischer oder motorischer Blasendysfunktion.

Lernen Sie mehr über die Produkte mit denen wir Millionen Menschen die Kontrolle über ihr Leben zurückgeben und wie wir auch Ihnen helfen können die Ressourcennutzung in Kranken- und Pflegeeinrichtungen zu optimieren.

Blasendysfunktion.

Was ist Blasendysfunktion, wodurch kann sie ausgelöst werden und welche Folgen hat das für Patienten, Kranken- und Pflegeeinrichtungen?

Erfahren Sie mehr darüber auf unserer Seite zu Ursachen & Symptomen.

Patentierte Technologie.

Mithilfe unserer patentierten, non-invasiven und wiederverwendbaren Sensortechnologie und Ihrem Smartphone oder Wearable erlangen Sie die Kontrolle über Ihren Alltag zurück.

Im medizinischen und Pflege-Umfeld optimiert unsere Technologie zudem den Einsatz Ihrer Ressourcen und sorgt für effizienteres und individuelles Miktionsmanagement.

Finden Sie heraus wie.

Bekannt aus:

Team+.

Ein junges, visionäres Team vernetzt mit renommierten Persönlichkeiten aus Forschung und Praxis.

Schauen Sie sich an, wer wir sind, mit wem wir zusammenarbeiten und wie unser aktueller Entwicklungsfortschritt ist.

Wir suchen studentische Mitarbeiter*innen:
10h-Basis, Bezahlung nach Uni-Tarif

Wir bieten: 

Wir sprechen aus Erfahrung: Im Startup wird es nie langweilig. Und das beste: Man sieht direkt die Ergebnisse der Arbeit und merkt den eigenen Impact auf das Unternehmen!

Uni geht vor! Du kannst deine Arbeit flexibel dann erledigen, wenn du freie Stunden hast. Remote oder im Office – Du arbeitest lieber am Abend? Auch kein Problem! Das ist bei uns alles möglich 🙂

Spaß kommt bei uns bei und neben der Arbeit natürlich auch nicht zu kurz. Wir wollen, dass du die Arbeit gern machst! Außerdem veranstalten wir alle paar Monate ein Teamevent, was dem Wort alle Ehre macht 🙂

Wir suchen Studierende mit (wähle 1): 

Unser Sensor benötigt ein Gehäuse.
Aufgabenportfolio:

  • Konstruktion eines Gehäuses (am besten CATIA)
  • 3D-Druck des Gehäuses
  • Erstellung von 3D-Gehäuse-Mockups

Hier gibt es einiges zu tun (du musst nicht alles können):

  • Programmierung des Mikrocontrollers (C, Stm32)
  • Data Analysis (Python)
  • App- und Server-Programmierung (hauptsächlich JS: React + Parse-Server)
Aufgabenportfolio:
  • Tüftle am Slidedeck für den nächsten Investorenpitch
  • Deep-Dive in die Financials eines Startups
  • Entwickle unser HR-Konzept, manage den Einkauf, oder entdecke Sales-Channels

Keine der oben genannten Aufgabenpakete passt zu dir? Das wichtigste ist immer noch: Bock auf Startup haben! So hat es bei uns auch angefangen und  wir haben genug zu tun! Schreib uns einfach und überzeug uns von Dir!

Wir stellen ein!

Interesse geweckt?
Streichen wir diese ganzen komplizierten Einstellungsprozesse und 
Schreib uns einfach

EXIST Logoblock